Struwwelpeter – Die Abrechnung: Das Kinderbuch für Erwachsene von Johannes & Niklas Kizler

Kritik zu Struwwelpeter - Die Abrechnung Das Kinderbuch für Erwachsene

Jeder kennt das uralte Kinderbuch vom Struwwelpeter, reich illustriert ist es im Prinzip alles aber kein wirkliches Kinderbuch!
Abgeschnittene Daumen, brennende, verhungernde Kinder, ein Mädchen bekommt es mit der Peitsche, Hans fällt ins Wasser, drei Knaben werden ermahnt dran zu denken, dass der Mohr nichts dafür kann, "dass er nicht so weiß ist wie sie selbst - anschließend müssen sie in Tinte baden und obendrauf hebt Robert auch noch bei Sturm ab und ward nicht mehr gesehen.

Nein, das ist alles quasi "schwarze Pädagogik" vom allerfeinsten!

Zu den Reimen - wie bereits oben geschrieben - lassen die brutal gehaltenen Illustrationen der Fantasie wenig Freiraum.
Gut, das Original ist aus dem Jahre 1845, da galten wohl noch ganz andere Werte als heute.
Nun gibt es also eine Abrechnung!
Auch in diesem Buch reimen sich die beiden Geschwister Niklas und Johannes Kizler durch 86 Seiten.
Die Illustrationen verantwortet Christina Mäckelburg.
Das ist jetzt eher was Kinder, in ihrer Abstraktheit allerdings weiterhin ziemlich gewöhnungsbedürftig.
Der zugrundeliegenden Frage: warum sind die beschriebenen Kinder eigentlich so böse, brutal oder unerzogen gehen die beiden Autoren sowohl humorvoll, augenzwinkernd als auch ernsthaft nach, was eine nette Balance schafft (manche Geschichten wie zum Beispiel die des "fliegenden Roberts" wird einfach mal weitergesponnen, nette Idee).
Dazu werden dem Leser auch noch mal die Originaltexte des Frankfurter Arztes und Psychologen Dr. Heinrich Hoffmann nahegebracht, was das Ganze Projekt auf eine zusätzlich sehr spannende Ebene hebt.

 

Mein Fazit
Den Autoren Niklas & Johannes Kizler ist mit “Struwwelpeter – die Abrechnung Das Kinderbuch für Erwachsene” eine charmant, geistreiche Fortführung/Erklärung für einen Kinderbuchklassiker gelungen.
ACHTUNG: es handelt sich hierbei NICHT um ein Kinderbuch!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Wie bewerten Sie unseren Beitrag? Bisher keine Bewertungen)
Loading...

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.