• Wir sind doch Schwestern
  • von Anne Gesthuysen
  • November 2012 Auflage:13
  • Roman erschienen im Verlag Kiepenheuer&Witsch

Die jüngste heißt Katty, ist gesegnete 84 und eigentlich noch ganz gut in Schuß und immer bereit für ein Schnäpschen und/oder eine Feierei.
Paula, ihres Zeichens nicht weniger als 98, ist als mittlerste die einfühlsamste der drei.
Die beiden zusammen mit der einhundert Jährigen Gertrud begehen sie deren runden Geburtstag auf dem Tellemannshof.
An diesem geschichtsträchtigem Ort, an dem viele Erinnerungen so präsent sind versuchen die rüstigen Rentnerinnen sogar noch Pläne für die Zukunft zu schmieden...

So entspinnt die ARD Morgenmagazin Moderatorin Anne Gesthuysen einen flotten Mischmasch aus Drama, Satire und Geschichtsdokument quer durch das vergangene Jahrhundert.
Sei es das der Leser erfährt, auf welche recht ungewöhnliche Weise die Jubilarin ihren Gatten loswurde oder auf welchen Spitzenpolitiker die (ehemals?) flotte Katty abfuhr.
Charmant und witzig führt die Autorin ihre Heldinnen durch die vielen netten oder auch weniger netten Momente die ein langes Leben einfach mit sich bringen kann.
Dabei tut sie ihr Bestes um jeder der drei Protagonistinnen möglichst gerecht zu werden.
Dies gelingt ihr aber leider nur zum Teil.
Während die beinah egomanische Katty viel Platz eingeräumt bekommt, muss sich die arme Paula als jemand völlig ohne Kanten beschreiben lassen.
Damit ist eines der größten Probleme auch schon angesprochen: Frau Gesthuysen gelingt es nicht allen gerecht zu werden, bzw. schafft sie es nicht allen dreien ein "spannendes" Leben auf den alten Leib zu schreiben.
Das ist allerdings auch schon der größte Minuspunkt.
Wegen der albernen Späßchen die die alten Damen miteinander bzw. mit ihren Mitmenschen treiben kann man sich wundern, ob das realistisch ist...vermutlich nicht aber so bierernst sollte man dies auch nicht nehmen, es handelt sich schließlich um einen Roman.
So beinhaltet das Buch - die Damen sind übrigens von den Tanten der Autorin inspiriert - manche nette Idee ohne wirklich langweilig zu werden.
Was mit ein Grund sein dürfte, weshalb das Buch sich immer noch auf den aktuellen Bestsellerlisten befindet.

Meiner Meinung nach mit Eingschränkungen durchaus gelungen.

Wir sind doch Schwestern von Anne Gesthuysen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...