Gregs Tagebuch 13 – Eiskalt erwischt von Jeff Kinney geschrieben

0
(0)
Schulfrei, weil die Stadt in Schnee und Eis versunken ist...was will man mehr? Gregs Tage könnten so schön sein, im warmen Sitzen, Videospiele spielen, faulenzen! Doch da sei Mutter vor. Eiskalt setzt sie ihren mittleren Sprössling vor die Tür, damit die tolle Schnee- und Eislandschaft zu seinem Spielplatz werden mag. Doch Mutter hat doch keine Ahnung, denn längst haben sich im Viertel Gangs gebildet. Keinen Meter kann man laufen, ohne nicht wenigstens drei Schneebälle abzubekommen.

Ein Albtraum beginnt, jedoch ein witziger...

[amazon_link asins='3833936592,B07HYBV1B2,3833900768,3833936568,3833936525' template='ProductCarousel' store='marktaktuelld-21' marketplace='DE' link_id='19a99b18-e830-11e8-9c3f-b1555095953f'] Jeff Kinney serviert der treuen Fangemeinde des Tollpatsches Greg seinen neuesten Streich. Insgesamt nun also schon den 13. Wieder ist es die charmante Comic-Kinderbuch-Mischung, die zu begeistern weiß. Zum einen werden die Sorgen und Nöte von pubertären Schulindern in deren Alltag des 21. Jahrhunderts sowohl frech, witzig aber auch sehr verständnisvoll auf den Arm genommen, zum anderen sorgen die vielen kleinen Comics auch wieder dafür, dass das Geschehen nicht allzu ernst genommen werden müssen. Durch die Zeichnungen sind die Kapitel wieder sehr angenehm verkürzt, so dass auch die lesefaulen Kinder Spaß haben am Lesen. Ein Lob gilt dem Übersetzer Dietmar Schmidt, der alles gibt, damit die Gags auch in Deutsch zünden. In diesem Band wird auch endlich das Geheimnis gelüftet, weswegen die Mädchen klüger sind in Gregs Klasse. Wenn das nichts ist! Einer der Höhepunkte des Buches ist der Gang Gregs und Ruperts durch den tief verschneiten Wald, bei dem die beiden überlegen wie wohl der unheimliche Ziegenmann, der kleine Jungs jagt, aussieht? Oben Ziege, unten Mann oder andersrum? Oder einfach nur bekloppt? Hier findet man die Lösung. Und wem die Wartezeit zum 14. Band zu lang ist, der kann doch noch einmal einen Blick in die älteren Bände werfen. Diese sind zeitlos.

Meine Meinung zu "Gregs Tagebuch 13 - Eiskalt erwischt":

Diese Serie ist noch lange nicht ausgelutscht!

Wie hilfreich war dieser Artikel oder Rezension?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich oder interessant war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.