• Buchtitel: Yaccubs Fluch
  • Autor: Wrath James White
  • erschienen:Oktober 2014
  • Verlag und Genre: Festa Verlag//Horror/Drama

Er ist die rechte Hand des brutalsten Drogenhändlers der Stadt: Scratch.
Skrupellos, brutal, verschlagen: Malik lautet sein Name.

Doch seine neuester Auftrag setzt ihn ungeahnten Gewissensbissen aus.

Er sollte nur eine Nutte kaltmachen und ihren neugeborenen Bastard gleich mit.

Aber eine seltsame Erscheinung läßt ihn zweifeln...

ist das neugeborene Etwas der neue Heiland?

Jesus Christus wiedergeboren???


Maliks zögern läßt den Abzugsfinger seines Bosses sehr nervös werden!!!


Der Klappentext klang schon mal sehr vielversprechend, weswegen ich ohne groß nachzudenken zugegriffen habe.
Dabei offenbarte der Autor aber viel weniger einen ordentlichen Horror als eher ein Drama über Rassismus und die Bedeutung von Geld und Einfluß im Leben.
Malik als Hauptprotagonist ist schwarz, der Vater unbekannt.
Er lebt bei Mutter und Großmutter. Beide bemühen sich um den jungen Mann, doch das Geld ist immer knapp. Wie verlockend ist es dann, wenn so jemand, labil und durch die gebrauchten Klamotten stets zum Außenseiter gestempelt, die Bekanntschaft eines Dealers macht?
Mit Geld um sich werfend?
Charmant aber auch gnadenlos - und noch dazu ein Weißer, der sich in einer schwarzen Domäne einen Namen gemacht hat und vor allem RESPEKT erntet.
Dass dieser jemand seinen Opfern das Hirn aussaugt um es zu verspeisen ist zwar als ekelige Dreingabe "okay", macht aus dem vierhundert Seiten Buch allerdings weniger ein Horrorbuch.
Vom Festa Verlag kannte ich bisher lediglich beinharten Horror mit ordentlich Blut und/oder Gekröse - auf die hier behandelte Problematik war ich weniger gefasst.
Die Geschichte ist mit seinen Personen gut aufgestellt, die Dramatik zieht sie aus den Handlungen der Personen durchaus lesenswert und nachvollziehbar nach sich.
Mit den Charakteren kann man sich arrangieren. Man muss sich auf die ganz eigene Logik dieser Gangster und Verlierer der Gesellschaft einlassen.
Wenn man dazu bereit ist, wird man gut unterhalten!



Wenig Horror, mehr Drama aber lesenswert!!!





Bewerten Sie unseren Beitrag: Yaccubs Fluch von Wrath James White : 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bisher:
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...