• Buchtitel: Diese verrückten 90 Minuten: Das Fuss-Ball-Buch
  • Autor: Wolff-Christoph Fuss
  • erschienen: März 2014
  • Verlag und Genre: Bertelsmann//Sachbuch

Jetzt gibt es fast alles um das für die Zuschauer magnetische Runde einmal aus der etwas anderen Sicht eines Sportkommentators.
Passend zur Fussi WM wirft der Autor seine Erfahrungen als Sportmoderator auf den Markt. Dabei greift eine herkömmliche Beschreibung dieses dreihundert Seiten Wälzers gar nicht so richtig.
Es ist ein Reisebericht, ein Tagebuch, eine Biografie!
So bleiben verschiedenste Perspektiven, die der Autor den Lesern bietet.
Neben ernsten Geschichten über akute Notlagen(siehe das Spiel 2008 Köln vs. Karlsruhe als Özat einfach zusammenbrach), gibt es natürlich auch brüllend komische Anekdoten - wenn etwas ein Beckenbauer mal eben den Verkehr einer mittelgroßen rumänischen Stadt zum erliegen bringt.
Wobei der Humor zwar ironisch, zum Teil bissig, ist aber nie jemand vorgeführt wird.
Dabei beschränkt Autor Fuss sich nicht nur damit Speichel der Funktionäre oder Trainer zu lecken, sondern hinterfragt durchaus kritisch dieses überkandidelte Geschäft.
Dazu bekommt man eine Reise zurück in die Vergangenheit beschert, nimmt Fuss seinen Leser doch mit auf zwanzig Jahre Bundesliga mit seinen Höhen und Tiefen, wobei die internationalen Erlebnisse des Sportkommentators runder zu leser sind und einfach unterhaltsamer.
Die Mischung bei den Bundesligaspielen ist allerdings sehr ausgewogen. Jede Mannschaft bekommt einen Teil der Aufmerksamkeit des Autoren.
Richtig störend empfand die die Statistiken, die mit Sicherheit die Fachkenntnis des Autoren unterstreicht aber ist es wirklich nötig von jahrealten Spielen zu erfahren, wann wer ausgewechselt wurde oder mit welcher Aufstellung ins Spiel gestartet wurde? Das ist dann doch ein wenig zu viel des Guten.





Das richtige Geschenk für alle Fussballverrückten - egal von welchem Verein!!!



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie bewerten Sie unseren Beitrag? Bisher keine Bewertungen)
Loading...