• Liebe radikal: Wie du deine Beziehungen zum Erblühen bringst: Wie wir unsere Beziehungen durch Hingabe neu erleben
  • Tipps von Veit Lindau
  • März 2014
  • Sachbuch/Lebenshilfe erschienen im Kailash Verlag

Wer kennt die hehren Vorstellungen am Beginn jeder Beziehung nicht? Traumschlösser werden gebaut, die dazugehörigen Prinzen/Prinzessinnen sind gleich mitgeliefert...alles rosa Wundersahne!
Bis der Alltag Einzug hält...maximal sechs Monate in der Regel!
Wenn dann bei einer Partei der Wunsch dazukommt, den anderen Part nach seinen Vorstellungen zu verbiegen, bzw. ihn/sie zum Traummenschen zu formen, die dieser vielleicht gar nicht werden will, sind die diversen Probleme vorprogrammiert.
Doch woran liegt diese Mystifizierung, die doch nur nach hinten losgehen kann?

Der Autor Veit Lindau zeigt eventuell nicht den Königsweg um den Problemen aus dem Wege zu gehen, doch er hat einige Kniffe auf Lager, wie die Liebe sich neu erfinden kann.
Dass er dabei das Rad nicht neu erfindet(Respekt vor dem Partner sollte eine Grundübung sein)ist klar, dafür wurden zu diesem unerschöpflichen Theam auch schon viel zu viele Ratgeber zum Besten gegeben, doch trotzdessen gibt es einiges "anderes" von der "Beziehungsfront" zu vermelden.
Dabei gibt Lindau viel persönliches preis: Streitigkeiten, Kampf, Ängste gehören zum (miteinander)Leben einfach dazu.
Es darf das Leben nur nie bestimmen.
Mut macht der Autor den Lesern einmal einen Blick hinter die festen Kulissen zu werfen, alte Denkmuster einmal zu überdenken, neu zu beurteilen - um dem (Zusammen)leben noch mal einen ganz neuen Dreh geben zu können.
Dabei sind seine Analysen wirklich messerscharf.
Was der Leser mitbringen muss ist eine Grundehrlichkeit gegenüber sich selbst - dann gibt es auch wieder Perspektiven für die eigene Beziehung.
Der Titel ist übrigens nicht abwertend im Sinne von "rabiat" oder "rigoros" gemeint,nein, für fundamental steht im Duden auch "vollständig" genauso wie "elementar".
Zugegeben, das musste ich erst einmal nachschlagen, da ich den Titel so seltsam empfand doch im zweiten Sinne gesehen, macht es absolut Sinn, ohne provokativ zu wirken.
Doch das ist nur eine Anekdote am Rande.

Meiner Meinung nach ist "Liebe radikal: Wie du deine Beziehungen zum Erblühen bringst: Wie wir unsere Beziehungen durch Hingabe neu erleben" sehr lesenswert aufgrund der nachvollziehbaren Schreibweise des Autoren!!!



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Wie bewerten Sie unseren Beitrag? Bisher keine Bewertungen)
Loading...