• 1913. Bilder vor der Apokalypse
  • mit Texten von Florian Illies & Cathrin Klingsöhr-Leroy
  • Oktober 2013
  • Bildband erschienen im Sieveking Verlag

Das Jahr bevor die Welt sehenden Auges unter Hurra-Gebrüll in den ersten Weltkrieg zog, ist ein besonderes Jahr gewesen.
Alles schien möglich, kein Extrem zu gewagt.
Große Umbrüche lagen in der Luft, durch immer neue Technologien ergaben sich ungeahnte Möglichkeiten von den die Generation der Väter nicht zu Träumen wagen durften.
Bis zu einem gewissen Grad sind die Parallellen zur jetzigen Zeit sehr erstaunlich.
Auf etwas weniger als einhundertzwanzig Seiten ist hier ein toll bebilderter Rundumblick der verschiedensten Motive von den unterschiedlichsten Künstlern der Epoche entstanden.
Doch neben Bildern von Gemälden sind in diesem schön gebundenem Werk auch noch Fotografien(wobei dieses Medium zur damaligen Zeit kaum den Kinderschuhen entwachsen war) eingebunden, sowie viele erklärende Texte darin. Über den stolzen Preis von knappen fünfunddreißig €uro läßt sich mit Sicherheit streiten doch dafür erwirbt man auch ein sehr hochwertiges Werk!

SSehr gut gemachtes Buch, dass auch Kunstmuffel begeistern wird!!!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie bewerten Sie unseren Beitrag? Bisher keine Bewertungen)
Loading...