• Cook clever mit Jamie: günstig einkaufen, bewußt essen, alles verwerten
  • geschrieben von Jamie Oliver
  • Oktober 2013
  • Kochbuch erschienen im Dorling Kindersley Verlag

Jamie Oliver schlug wieder zu.
Im gefühlten Monatstakt haut der Mann Buch um Buch raus, immer mit den unterschiedlichsten Themen, bzw. unter den unterschiedlichsten Gesichtspunkten.
Diesesmal geht es also um das kluge Kochen und möglichst wenig wegwerfen.
Das ist ein sehr löblicher, in die Zeit passender Vorsatz (wobei sparen ja niche unpassend gewesen ist). So gliedert der Autor sein Buch wie immer ein wenig auf.
Beginnen tut es mit Tipps zur Vorratshaltung, zum vorausschauenden Einkauf sowie zu den Grunddingen, die in keiner Küche fehlen sollten.
Dabei sollte es wohl logisch sein, dass man nicht mit knurrendem Magen losgeht, da dann grundsätzlich mehr im Korb landet als man ursprünglich wollte (solcherart "Tricks"sind nicht neu, haben sich jedoch vielleicht noch nicht bei allen rumgesprochen?!).
Danach wird des spannend.
Es geht los mit den verschiedenen Mahlzeiten, nach Speisen sortiert.
Wobei es vom Gemüse über Huhn, zum Schwein bis zum Fisch geht.
Beendet wird das Kochbuch dann mit Nährwerttabellen, vielen Fotos von wenig kalorienhaltigen Gerichten. Außerdem sind die gesättigten Fettsäuren, Zuckergehalt etc. angegeben.
Die beiden größten Minuspunkte bei dieser Auswahl sind zum einen, dass es wirklich nur um Huhn geht andere Geflügelsorten kommen nicht vor, zum zweiten gibt es zwar viele, viele Rezepte doch der Unterpunkt "alles verwerten" wie in der Überschrift angekündigt wird nicht ganz gehalten.
Zum Punkt 1 kann man vielleicht sagen, dass es halt in erster Linie um günstige Gerichte geht.
Zum zweiten Punkt ist mir kein Grund eingefallen.

So hält man also ein Kochbuch in Händen, was nicht zu hundertprozent überzeugt, jedoch trotzdem sehr gut gemacht ist.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie bewerten Sie unseren Beitrag? Bisher keine Bewertungen)
Loading...