• Was ist was, Band 131: Raubtiere und andere Jäger
  • Sabine Steghaus-Kovac
  • September 2012
  • Sachbuch erschienen im Tessloff Verlag

 

Für die großen, wie für die kleinen Entdecker kommt hier mit dem 131. Band der Endlosreihe von Was ist Was ein Buch, das nicht nur etwas für Tierliebhaber ist.
Von Schlangen, über Haie oder Löwen wird hier ganz genau erklärt, was einen Jäger ausmacht, wie er sich im Laufe von Generationen immer mehr spezialisierte um auf der lebenswichtigen Jagd möglichst erfolgreich zu sein (und zu bleiben).
Zusammen mit den tollen Illustrationen aus der Hand von Johann Brandstetter ergibt sich ein sehr lehrreiches, spannendes Buch.
Die Leseempfehlung liegt bei 8-10 Jahren, doch ich denke, auch Erwachsene haben an den vielen Fragen, die beantwortet werden ihren Spaß.
Bemerkenswert empfinde ich die gleichbleibende Qualität dieser Serie, die sich von den alten Römern, über Päpste bis zur Raumfahrt schon mit - gefühlt zumindest - jedem Thema beschäftigten, dabei aber immer angenehm zu unterhalten wußte.
Ich selber las die Bücher vor über fünfundzwanzig Jahren als Kind, nun blättern die eigenen Kinder in den alten, bzw. sie wünschen sich neue Bände.
hinzu kommt der Preis von knappen zehn €uro, der die Bücher immer noch recht erschwinglich macht.
Auch das widerspricht nicht dem Qualitätsanspruch.

Meiner Meinung nach sehr empfehlenswert!!!

Was ist was, Band 131: Raubtiere und andere Jaeger: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...