Es gibt wieder viel zu lesen. Auf der Bestsellerliste des zweiten Quartals 2013 finden sich zahlreiche Werke aus verschiedenen Genres: Lehrreiche Sachbücher, aber auch humorvolle Erzählungen und anregende Geschichten haben es in die Liste der Bestseller geschafft. Die wenigen Neuerscheinungen haben es weiterhin schwer. Schuld ist die starke Konkurrenz.

Die besten Bücher: Platz 1 bis 3



Auf den ersten Plätzen der Bestsellerliste finden sich Werke aus drei verschiedenen Genres.
Auf Platz 1 befindet sich Dan Brown, der mit seinem Buch "Inferno" erneut für Verkaufsrekorde sorgte. Alleine die Erstauflage erschien mit 700.000 Exemplaren. Mittlerweile führt der Roman, in dem der Symbolforscher Robert Langdon sein bisher viertes Abenteuer erlebt, seit Monaten die Bestseller-Liste an. (Inferno - Kritik)
Auf Platz 2 befindet sich die britische Autorin E. L. James, die mit ihrer "The Shades of Grey"-Reihe die Listen der Bestseller wiederholt stürmte. Im zweiten Quartal 2013 ist sie noch immer mit ihrem erotischem Sado-Maso Roman "Geheimes Verlangen" in den Listen vertreten.
Auf Platz 3 folgt der deutsche Romancier Timur Vermes, der in seinem komödiantischen Bestseller "Er ist wieder da" den verwirrten Adolf Hitler in die Gegenwart versetzt. Dort macht er nun eine andere Karriere: Als Fernsehmoderator feiert der Diktator in diesem Buch neue Erfolge und hält den Deutschen zugleich den Spiegel vor. Alle drei Bestseller sind auch als E-book erschienen. Dies zeigt deutlich auf, welche Relevanz dieser Teil des Buchmarktes mittlerweile besitzt: Ohne eine Kindle-Version wären die Verkaufszahlen geringer.(Er ist wieder da - Rezension)

Hartnäckige Konkurrenten: Die Plätze 4 bis 10

Auf den hinteren Plätzen finden sich hartnäckige Verfolger, von denen einige gute Chancen haben, in den kommenden Monaten auf den vorderen Plätzen zu landen. Dies gilt vor allem für einige Neuerscheinungen, die sich bereits heute sehr gut verkaufen. Die kommenden Monate werden zeigen, ob die Verkaufszahlen dieser Neuerscheinungen noch weiter ansteigen werden. Bereits heute zählen diese Bücher, die sich auf den Plätzen 4 bis 10 befinden, zu den meistverkauften Romanen und Sachbüchern, die zurzeit erhältlich sind.
Hier befinden sich auch die zwei weiteren Teile der "Shades of Grey"-Reihe, die damit zu den erfolgreichsten Roman-Reihen der letzten Jahre gehört und gerade auf dem Kindle Erfolge feierte. Außerdem finden sich in der Bestsellerliste einige Sachbücher. So zum Beispiel auf Platz 6. Dort findet sich das exzellente Sachbuch "Fit ohne Geräte", in dem sinnvolle Tipps gesammelt wurde, mit denen der Körper mit dem eigenen Gewicht und einigen einfachen Übungen in Form gebracht werden kann. Mit Sebastian Fitzek, der auf dem zehnten Platz der Bestsellerliste auftaucht, hat es auch ein weiterer deutscher Autor in die Liste geschafft. Fitzek schreibt seit Jahren hochgelobte Thriller und dürfte einer der einflussreichsten deutschen Schriftsteller der Gegenwart sein. Seine Gesamtauflage von 3,5 Millionen verkauften Büchern dürfte mit seinem neuesten Buch, in dem es um düstere Alpträume eines Schlafwandlers geht, noch deutlich ansteigen.
Wer es nicht so dunkel mag, sollte einen anderen Platz der Bestsellerliste im Auge behalten: "Ein ganzes halbes Jahr" ist eine herzzerreißende Geschichte über Behinderung, Schmerz und Liebe. Das Buch führt zurzeit sogar die Taschenbuch-Charts an. Insgesamt reicht es aber, auch mit der Kindle-Edition, nur für Platz 8 der Bestsellerliste.

Die Verfolger im Überblick:

Lesestoff für alle Geschmäcker

Auf der aktuellen Liste des zweiten Quartals 2013 finden sich Bücher für jeden Lesegeschmack: Mit den spannenden Krimis, dunklen Thriller, humorvolle Satiren und lehrreicher Sachbücher dürfte wohl jeder Geschmack zufriedengestellt werden. Im nächsten Quartal 2013 werden wahrscheinlich einige Bücher aus der Liste verschwinden. Dann wird es, nach der Shades of Grey Dominanz, mehr Platz für Neuerscheinungen geben, die es in diesem Quartal schwer hatten. Außerdem wird der E-Book Markt weiter ausgebaut werden. Bereits die heutigen Bestseller sind in einer Kindle-Version zu bekommen. In Zukunft wird diese elektronische Version des Buches weiter an Einfluss gewinnen.

Daniel Gilbey - Fotolia (Rechte am Bild)
Die Bücher Bestseller im zweiten Quartal 2013: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,86 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading...