Ohne Konferenzen ist geschäftliches Leben unvorstellbar. Doch findet sich nicht immer ein geeigneter Termin, der in die Zeitabläufe aller Konferenzteilnehmer passt. Manchmal scheitern Konferenzen auch an zu großen Entfernungen, die zurückzulegen sind. Wegen der Zeit- und Kostenersparnis wird immer häufiger auf Telefonkonferenzen zurückgegriffen. Diese sind inzwischen sogar kostenlos mit dem Handy möglich.

Makeln über die Einwahl in Festnetznummer



Frau am telefonieren

Kostenlose Telefonkonferenzen über talkyoo.net mit dem Handy sind unkompliziert, sofern drei Gesprächsteilnehmer über dasselbe Handynetz telefonieren. Während zwei Personen miteinander telefonieren, ruft eine der beiden die dritte Person an und die Gespräche werden zusammengeschaltet. Schwieriger wird es technisch gesehen und in puncto Kosten, wenn es sich um mehrere Personen handelt. Doch auch dafür gibt es eine Lösung. Viele Provider bieten eine Festnetznummer kostenlos oder zu günstigen Konditionen an, über die die Gesprächsteilnehmer zusammengeführt werden, ganz gleich aus welchem Handynetz sie anrufen. Neben der Einwahl in Festnetznummer benötigen die Teilnehmer einen Code, damit sie der richtigen Konferenzgruppe zugeteilt werden.

Ohne Unterbrechung in Kontakt

Ob als geschäftliche Notwendigkeit oder für den privaten Plausch unter Freunden, Telefonkonferenzen werden immer beliebter. Um den Handykunden böse Überraschungen auf der Telefonrechnung zu ersparen, bieten inzwischen alle namhaften Mobilfunkanbieter Flatrates an. Diese sind so vielfältig wie das Telefonverhalten der Handybesitzer. Für Dauertelefonierer am besten geeignet ist die Handy Flatrate mit hoher Anzahl an Inklusivminuten. So werden Handykonferenzen kalkulierbar. Andere Provider wiederum setzen auf die dauerhaft günstige Minutenflatrate. Der Minutenpreis bleibt unabhängig von der tatsächlichen Minutenzahl im Monat konstant. Weil Handys heute eher kleinen Computern gleichen, die zum Surfen im Internet sowie zum Schreiben und Abrufen von E-Mails verwendet werden, ist dem Mobilfunkkunden unbedingt zu einer Handy Flatrate zur Internetnutzung anzuraten, ohne die neue Vertragsabschlüsse mit Providern kaum noch denkbar sind.

Vorteile der Telefonkonferenz mit dem Handy

Wo immer Sie sich auch gerade aufhalten, mit einem modernen Handy steht der Teilnahme an einer Telefonkonferenz nichts mehr im Wege. Dank modernster Technik können die Ergebnisse der Gespräche aufgezeichnet werden. Dies spart das lästige Schreiben von Protokollen. Kostenlose Telefonkonferenzen kommen vor allem der Umwelt zugute, da keine Schadstoff produzierenden Verkehrsmittel durch Geschäftsreisen verwendet werden. Dem Ausfall von Konferenzen durch Unpässlichkeiten öffentlicher Verkehrsbetriebe wird ebenfalls vorgebeugt. Bildmaterial: Fotolia / Amir Kaljikovic
Kostenlose Telefonkonferenzen auch mit dem Handy möglich: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,75 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...