• Mach mich geil! Erotische Geschichten
  • von Lucy Palmer
  • September 2010
  • Erotik erschienen im Verlag blue panther books

Hier ist der vierte Band von Lucy Palmers erotischen Kurzgeschichten, der zweite, den ich mir antat.
Und wieder wird man nicht wirklich enttäuscht.
In sechs Kurzgeschichten werden wieder einmal die verschiedensten Spielarten des Sexes beschrieben, bzw. erlebt. Wieder geht es in weiten Teilen auch wieder um die Unterwerfung des Mannes.
Egal ob ein Gestrandeter auf einer einsamen Insel seinen Mann stehen muss, zwei Gladiatoren - Zwillinge - die sich nur sehr ähnlich sehen, charakterlich aber völlig verschieden sind, oder ein maskierter Lord, der im vorvergangenen Jahrhundert einsame Landfrauen beglückt, fast jede Möglichkeit, beinah alle Körperöffnungen werden in irgendeiner Weise "beglückt".

Doch das geschieht zum Glück sehr niveauvoll.
Knappe 230 Seiten lang wird auf wirklich ansprechende Weise "Erotik" betrieben.
Die Autorin verzichtet zumeist auf direkte verbale Angriffe und führt den Sex zwar intensiv aus, ist aber bei weitem nicht so vulgär und gewollt provokant wie eine Frau roche in ihren zwei "Werken."
Großartige, oscarreife Storys mit ausgefeilten Charakterstudien wird wohl bei so einem Büchlein eh keiner erwarten oder sollte es zumindest nicht!
Doch neben dem angenehmen Schreibstil empfand ich den Einband sehr anregend, da nichts gezeigt aber einiges ver-sprochen - und gehalten wird!
Nebenbei ist der reine Preis auch noch mehr als gerechtfertigt.

FAZIT: sexy Unterhaltung!!!

Bewerten Sie unseren Beitrag: Mach mich geil! Erotische Geschichten von Lucy Palmer : 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bisher:
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...