• Gregs Tagebuch 03: Jetzt reichts!
  • von Jeff Kinney
  • 2009
  • Komödie/Kinderbuch erschienen im Bastei Lübbe Verlag

Es wird sehr, sehr ernst für unseren guten Greg...sein Herr Vater hat sich vorgenommen Erziehung walten zu lassen...nach einigen erfolglosen Versuchen droht er allen Ernstes damit, seinen Sprößling auf eine Militärakademie zu schicken. So muss Greg alle Register ziehen, um dieser Gefahr doch noch zu entgehen.

Kurze, knackige Texte verbunden mit lustigen Bildern, die die Story sowohl vorantreiben, als auch auflockern sind das Markenzeichen dieser sicher nicht immer geschmacksicheren Reihe um den liebenswerten Tollpatsch Greg. Aber es wirkt Wunder, wenn man lesefaule Kinder, bzw. Jugendliche ans gedruckte Wort heranführen will.Gerade durch die kurzen Kapitelchen werden die jungen Leser animiert.
Mit lediglich fast 220 Seiten ist man dann auch ziemlich schnell durch damit. Aber auch allen die jenseits der zehn bis vierzehn Jahren liegen, kann man "Greg" durchaus empfehlen. Der Humor mag bisweilen etwas daneben sein, doch wenn man das Ganze einfach als augenzwinkernde Unterhaltung nicht so bierernst nimmt, hat es wirklich einen ganz eigenen Charme!

FAZIT: Lesefaule werden zum Lesen gebracht - was will man mehr?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Wie bewerten Sie unseren Beitrag? Bisher keine Bewertungen)
Loading...