• Was machen die Osterhasen?
  • von Susan Niessen
  • 2006
  • Kinderbuch erschienen im Verlag Coppenrath

Wo sind die Hasen eigentlich alle hin...die verschiedensten Tiere des Waldes treffen sich um festzustellen, dass seit langer Zeit keiner mehr einen einzigen Hasen zu Gesicht bekommen hat.
Und so machen sie sich auf die Suche nach den langohrigen Zeitgenossen.
Im Hasenhaus finden sie verdächtige bunte Spuren...
Für die zwei- bis fünfjährigen kommt hier ein nettes, kleines Osterbüchlein.
Mit liebevollen, bunten Bildern - von Uli Waas gezeichnet - wird eine niedlich, kindgerechte Geschichte erzählt. Dabei gibt es auf jeder einzelnen Seite kleine Klappen mit süssen Geheimnissen dahinter.
So können die Kleinen das Buch im wahrsten Sinne des Wortes "begreifen". Außerdem sind die einzelnen Seiten kartoniert, so dass man gelegentliche Flecken einfach abwischen kann und auch nach mehrmaligem runterwerfen ist es noch zu gebrauchen.
Meine Kleine ist drei Jahre alt und schleppt die "Hasis" wie sie sagt - überall mit hin. Auch nach dem zwanzigsten Lesen langweilt sie sich immer noch nicht.

Fazit: schönes Mitbringsel!



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Wie bewerten Sie unseren Beitrag? Bisher keine Bewertungen)
Loading...