• Endlich!
  • von Ildikó von Kürthy
  • 2010
  • Roman erschienen im rororo Verlag

 

Vera Hagedorn bekommt zum 40. ein ganz besonderes Geschenk...sie findet heraus, dass ihr Gatte sie betrügt!  Was nun? Vera geht in die Offensive: sie beschattet ihren Ehemann, beginnt Sport und Seminare zu machen, legt sich einen Personal Trainer zu,  mit dem sie den persönlichen Teil der Betreuung sehr freigiebig auslebt! Vier Wochen will sie sich geben, um ihr Leben wieder zurückzubekommen! Ildikó von Kürthy läßt den Roman in der "ich"-Form spielen. Das ist ja nicht jedermanns Sache, doch wenn man sich daran gewöhnt hat, liest es sich wunderbar einfach so weg. Und wie schon in ihren vorherigen Werken, ist auch Endlich! ein locker-flockiges Buch, deren Heldin einfach eine normale Frau, mit den Sorgen, Ängsten und Nöten ist, die jede(r) nachvollziehen.  Das gibt einem gute Gelegenheit, mal wieder befreit zu Lachen, wobei  der eine oder andere Gedankengang der Autorin auch inne-halten läßt, um über die eigene "Eingefahrenheit" nachzudenken! Und dies haben auch schon so viele Leser/innen getan, dass Endlich! auch gleich wieder in die Top 5 der Bestsellerlisten gesprungen ist. Fazit: für ein paar nette Stunden genau das Richtige!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Wie bewerten Sie unseren Beitrag? Bisher keine Bewertungen)
Loading...