• Titel: "Mitternacht"
  • Von: Dean R.Koontz
  • Im Jahre: 1989
  • Genre: Horror im Heyne Verlag

 

Moonlight Cove ist ein beschaulicher Ort an der kalifornischen Pazifikküste. Hier scheint die Welt in Ordnung und seit sich die Computerfirma New Wave Mikrotechnologie siedelte, geht es auch wirtschaftlich mit Moonlight stramm bergauf. Dass niemand genau weiß, was die Firma genau macht, stört niemanden. Doch irgendwann geht irgendwas in dieser riesigen Firma ganz furchtbar schief. Einige Einwohner sterben , angst greift um sich und als vier vollkommen unterschiedliche Menschen versuchen hinter das Geheimnis zu kommen, ist es beinahe zu spät… „Mitternacht“ ist das erste Buch gewesen in dieser Richtung, welches ich gelesen habe und es ist mir über all die Jahre sehr gut in Erinnerung geblieben. Die Idee die „Rettungstruppe“ auf vier statt das übliche Doppel loszuschicken, halte ich für sehr clever, dass man einfach viel interessantere Motivationen und Handlungen einfügen kann. Das Ganze in einer so spannenden Geschichte dargebracht, macht einfach Freude zu lesen! Fazit: Fesselnder Thriller – auch nach 20 Jahren immer noch so wegzulesen!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie bewerten Sie unseren Beitrag? Bisher keine Bewertungen)
Loading...